Wir Kinder aus dem Anfangsunterricht besuchten aus allen Klassen die Bus-Schule der BVG. Das hat riesigen Spaß gemacht! Hier haben wir u. a. gelernt, wie wir in den Bus ein- und wieder aussteigen und wie wir uns im Bus verhalten sollen. Außerdem haben wir erfahren, woher der Busfahrer überhaupt weiß, wann ein Fahrgast aussteigen möchte. Dazu durften wir sogar vorne auf dem Busfahrersitz sitzen!

Die BVG Bus-Schule.

Am Ende gab es noch einen leckeren Bustee und wir fuhren eine Extrarunde durch Marienfelde. Das war sehr schön, denn dabei konnten wir uns gegenseitig zeigen, wo wir wohnen.

Der Bustag war echt cool! 😀 🙂

Nach hinten schauen – nach vorne schauen – nach hinten schauen – und wenn frei ist aussteigen. Gut gemacht!
Na, habt ihr schon entdeckt, woran der Busfahrer erkennt, wann ein Fahrgast aussteigen möchte? 😉