“Macht euch bereit!”, “Rein!”, “Raus!”, “Abtropfen”, “Zur Seite gehen!”. Fast meditativ wirkte diese Abfolge an Handlungen, die unsere Klasse im Gleichschritt ca. 30 Mal pro Kerze durchführte. Die Kerzenwerkstatt “Feuer und Flamme” war unser heutiges Ausflugsziel. Nachdem uns die Inhaberin alles erklärt hatte und wir besprochen hatten, woraus eine Kerze besteht und dass ein Docht eben nun mal “Docht” heißt und nicht “Seil”, ging es auch schon los. “Macht euch bereit!”, “Rein!”, “Raus!”, “Abtropfen”, “Zur Seite gehen!”. Eines unserer bärenstarken Kinder hatte die Uhr stets fest im Blick und leitete uns -nachdem dies die Inhaberin fantastisch vorgemacht hatte- ganz selbstständig an. Alle 30 Sekunden hieß es “Macht euch bereit!”, “Rein!”, “Raus!”, “Abtropfen”, “Zur Seite gehen!”. Ein anderes Kind zählte in welcher Runde wir waren und so wurden unsere Kerzen bei jedem Mal eintauchen immer, immer dicker und dicker. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Wie haben diese Kerzen für unseren Weihnachtsmarkt am 29.11. produziert und werden sie mit unserer Klasse dort verkaufen. Also liebe Eltern, seid schnell und besucht uns an unserem Stand! Jede Kerze kostet 3€. Wir freuen uns über zahlreiche Käufer!