Das Laufabzeichen ist bisher leider nicht so prominent wie die verschiedenen Schwimmabzeichen. Denn Seepferdchen, Bronze, Silber & Co. kennt eigentlich jeder. Dafür wurde auch zu Recht besonders viel Werbung betrieben, denn Schwimmen rettet Leben!

Ähnlich wie beim Schwimmabzeichen, gibt es auch unterschiedliche Laufabzeichen. Es gibt sie in verschiedenen Farben, die auch die unterschiedlichen Leistungsstufen darstellen. Das Laufabzeichen bekommt man in Form eines offiziellen Stoffabzeichens (eines kleinen Aufnähers, wie beim Seepferdchen) und eines Laufpasses zum Eintragen der Leistung. Verliehen werden sie vom Deutschen Leichtathletik-Verband.

Ziel der Abnahme des Laufabzeichens durch den/die Sportlehrer*in ist es, Begeisterung für den Laufsport zu wecken und Schüler*innen mit viel Spaß und Teamgeist zu gesunder Bewegung – im günstigsten Fall an der frischen Luft – zu motivieren. Dabei kommt es nicht darauf an mit Höchstleistungen zu glänzen; der Spaßfaktor steht klar im Vordergrund!

Das Laufabzeichen steht für körperliche Fitness! Egal in welchem Tempo, ausdauerndes Laufen wird belohnt. Laufen fördert zudem die Gesundheit und die Geselligkeit. Das Tolle daran ist – jeder kann es absolvieren. Ob jung oder alt, ob trainiert oder untrainiert!

Hier geht es weniger um Schnelligkeit und Wettbewerb, viel mehr um die Verbesserung der individuellen Leistung. Im Sportunterricht wird besonders darauf geachtet, dass die Kinder ein individuelles Lauftempo und damit einen eigenen Laufrhythmus finden.

Unsere Schule bietet das DLV-Laufabzeichen in 3 Stufen an:

Klassenstufe 1 und 2:   Laufabzeichen Stufe 1  (15 MinutenDauerlauf)

Klassenstufe 3 und 4:   Laufabzeichen Stufe 2  ( 30 MinutenDauerlauf)

Klassenstufe 5: Wiederholung der Laufabzeichen Stufe 1 und Stufe 2

Klassenstufe 6: Wiederholung der Laufabzeichen Stufe 1 und 2

                             Laufabzeichen Stufe 3 60 Minuten Dauerlauf)

Alle Laufabzeichen – Stufen haben eines gemeinsam:

Der Wettbewerbscharakter ist durch die Herausnahme des Zeit-/ Streckenfaktors genommen.

Es kommt nur darauf an, kontinuierlich ohne Pause über eine bestimmte Zeit zu laufen. Das Tempo kann hierbei beliebig gestaltet werden.

Die beiden Klassen 6b und 6g absolvierten am Mittwoch, den 18.09.19 gemeinsam, erstmalig an der Marienfelder Grundschule, das Laufabzeichen Stufe 3. Dabei wurde geplappert, gelacht, gescherzt, gefiebert, geschwitzt, gelitten, „gesiegt“! In der allerletzten Minute des einstündigen Dauerlaufes, waren alle Schüler*innen noch in der Lage einen rasanten Endspurt hinzulegen. Das Licht in unserer Sporthalle konnte ausgeschaltet werden, denn die Halle war nun erfüllt vom Strahlen und Leuchten der glücklichen Kindergesichter.

Herzlichen Glückwunsch an alle Läufer*innen! Wir sind sehr stolz darauf, solch fitte Kinder an unserer Schule zu haben!