Am 30. Januar fuhr die 3f nach Potsdam in die Biosphäre. Interessant war der Regenwald mit Wasserfall und vielen exotischen Tieren wie zum Bsp. Wasseragamen, Leguane, Hornvipern, Schildkröten und Chamäleons. Besondere Stationen waren das Schmetterlingshaus und die Aquasphäre. Zum Abschluss gab es einen simulierten Flug im Luftschiff über den Amazonasregenwald – leider viel zu kurz! Beim nächsten Mal gibt es bestimmt noch mehr zu entdecken?

E.Glaß